Herzlich Willkommen

Die WG-Trommler sind seit 1921 Bestandteil des Biberacher Schützenfestes und damit eine der ältesten teilnehmenden Gruppen.

Historisches

1949 durften die Trommler erstmals nach dem Krieg wieder ihre Trommeln benutzen und bekamen 1952 einen eigenen Tambourmajor.

Mehr erfahren

Informationen

Heute bestehen die WG-trommler aus 16 Trommlern und einem Tambourmajor. Auch heute sind Sie desöfteren in aller Munde.

Artikel in der SZ

Ehemalige

Ein ambitioniertes Projekt welches versucht, alle vergangenen WG-Trommler Jahrgänge zu identifizieren. Mit Fotos von damals!

Seite besuchen